Krippe aus Brasilien

 

Von 1986-1987 habe ich in Brasilien gelebt, ab Dezember 1986 in Recife, im Nordosten Brasiliens. Es ist eine arme Gegend mit vielen Landflüchtlingen, den Pellegrinos.

 

Auf einem Markt in Recife habe ich mir damals diese einfache kleine Krippe gekauft.

 

Die kleinen Figuren (ca. 4 cm. Hoch) sind aus Ton geformt und angemalt. In den 34 Jahren, die seitdem vergangen sind, hat sie viele Weihnachtsfeste mitgemacht und ist vor allem viele Male mit mir umgezogen. Hier und da ist eine Figur runtergefallen, manchmal auch weil die Katze auf das Fensterbrett gesprungen ist. So sind viele der Figürchen geklebt.

Zu dieser Krippendarstellung gehören vier Männer mit Geschenken. Kronen haben sie nicht, sollen aber wohl die Weisen/Könige darstellen. Warum es vier sind, weiß ich nicht. In der Legende vom vierten König, kommt dieser ja nicht an der Krippe an, sondern erst am Kreuz, das kann es also nicht sein – ein Versehen? Dafür fehlen die Hirten. Ob die sie vergessen wurden, wer weiß. Dafür gibt es einen Pellegrino – einen Pilger oder Landarbeiter, der die Früchte von weit her, vom Land, zum Markt in die Stadt trägt, oder der ganz wegzieht vom Land in die Stadt, den Landflüchtling. Er trägt Obst oder Gemüse auf dem Hut und hat (eigentlich) ein Bündel über der Schulter. Das Bündel ist abgebrochen und verschwunden.

 

Unter den Tieren befindet sich ein Hahn. Man findet ihn in vielen portugiesischen und brasilianischen Krippen.

Er ist ein Christussymbol. Als Tier des Sonnenaufgangs symbolisiert er das Licht und die Auferstehung. Sein Platz auf der Spitze von Kirchtürmen erinnert ebenso daran. In der spanischen Tradition wird die Mitternachtsmesse gefeiert, auch Hahnenmesse (Misa del gallo) genannt. Sie dauerte bis zur Morgendämmerung.

 

Friederike Grote

 

Hier finden Sie uns

 

Kolpingsfamilie Burgdorf

Im Langen Mühlenfeld 19

31303 Burgdorf​​

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05136 894675

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kolpingsfamilie Burgdorf